Übersetzer

Die Unkosten der Übersetzerdienstleistungen richten sich nach den Regelungen des Justizvergütungs- und -entschädigungsgesetzes (JVEG). Danach gelten folgende Preise für Übersetzungen von der deutschen in die französische Sprache sowie von der französischen in die deutsche Sprache.

Beschreibung Preis
Einfache Übersetzungen
(keine Fachausdrücke)
Zeilenpreis EUR 1,75
Erschwerte Übersetzungen
(Fachausdrücke, schwer lesbar, Eilbedürftigkeit)
Zeilenpreis EUR 2,05
Für die Entschädigung gilt der Umfang des Textes der Übersetzung. Mindestvergütung pro übersetztem Dokument
EUR 40,00
Postalische Aufwendungen
Portokosten, ggf. Nachnahmegebühr
Beglaubigungsgebühr pro beglaubigt übersetztem Dokument
EUR 10,00
 
Mehrwertsteuer (MwSt)
gem. § 19 UStG von der MwSt befreit

Auf beiliegendem Auftragsformular können Sie um die Zusendung eines kostenfreien, unverbindlichen Kostenvoranschlags bitten oder gleich einen Übersetzungsauftrag erteilen. Für sonstige Informationen steht Dr. de Crozals Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.